Veranstaltungskategorie


Seminare Schulen und Kindertageseinrichtungen

Thema


Unfallverhütung und Sicherheitserziehung in Kindertageseinrichtungen

Zielgruppen


Sicherheitsbeauftragte

Inhalt

  • Die gesetzliche Unfallversicherung
  • Rechtliche Grundlagen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Aufgabe und Stellung des Sicherheitsbeauftragten
  • Unfallursachen und Methoden der Unfallverhütung
  • Unfallursachen und Methoden der Unfallverhütung
  • Bau und Ausrüstung von Kindertageseinrichtungen
  • Erste Hilfe
  • Ergonomie am Arbeitsplatz

Hinweise

Die Funktion der Sicherheitsbeauftragten ist wesentlicher Bestandteil einer erfolgreichen Organisation in der Arbeitssicherheit und dem Gesundheitsschutz in der Kindertageseinrichtung. Die Sicherheitsbeauftragten unterstützen sowohl die Kolleginnen und Kollegen als auch die Leitung durch konkrete Beratung bei sicherheitstechnischen Fragestellungen und bei der Einhaltung staatlicher Gesetze sowie betriebsinterner und berufsgenossenschaftlicher Regelungen. Das Seminar soll über die notwendigen Grundlagen dieses Aufgabenfeldes informieren und die Sicherheitsbeauftragten für ihre ehrenamtliche Tätigkeit motivieren.



Sie benötigen weitere Informationen?
Wir helfen Ihnen gerne.
*Pflichtfeld